expressive. unique. wood.
expressive. unique. wood.

Katalog­anfrage

Kostenlose Druckversion oder PDF-Download anfordern.

 

 

Workshop

Anmeldung

Produktanfrage

unverbindlich

zurück zur Übersicht zurück zur Übersicht
Wohnvorsatz für 2021 „Qualität statt Quantität“
Qualität statt Quantität

Wohnvorsatz für 2021 „Qualität statt Quantität“

Gute Vorsätze legen wir uns normalerweise immer nur rund um den Jahreswechsel zurecht, aber wir finden, von guten Vorsätzen kann man nie genug haben. Meistens geht es um Gesundheit, Sport oder Ernährung – aber warum nicht auch über gute Vorsätze fürs eigene Zuhause nachdenken?

Für uns geht es bei der Idee „Qualität statt Quantität“ nicht um Neuanschaffungen oder Entrümpelung per se. Wir wollen eine Diskussion anregen, rund um das Thema Langlebigkeit von Möbelstücken und welche Gründe es gibt, sich für hochwertige Varianten beim Möbelkauf zu entscheiden.

Denn das Thema „Qualität statt Quantität“ ist nicht nur gut fürs Gemüt und schafft ein gutes Gewissen, sondern steigert auch das Wohlbefinden im eigenen Zuhause.

1. Wer weniger besitzt, ist zufriedener

Der Minimalismus Trend - die Alternative zum „Konsumismus“ - basiert auf einem einfachen Grundsatz: Besitz macht nicht glücklich. Wer weniger hat ist zufriedenerer. Dies ist übrigens sogar wissenschaftlich belegt und es gibt viele tolle Ratgeber rund um dieses Thema.

2. Hochwertiges hält länger und schont so den Geldbeutel

Qualität hat Bestand und schont dadurch den Geldbeutel. Normalerweise haben – beispielsweise - IKEA Möbel eine Lebensdauer von 7-10 Jahren. Im Vergleich dazu, halten Massivholzmöbel über Generationen. Dies zeigt bereits, dass hier – im Normalfall - Qualität auch hinsichtlich der Preiseffizienz gewinnt.

3. Qualität statt Quantität hilft gegen Umweltverschmutzung

Je mehr Massivholz ein Möbelstück enthält, umso umweltfreundlicher fällt die Ökobilanz aus. Während dem Wachstum des Holzes, filtern die Blätter Kohlenstoffdioxid aus der Luft, spalten es im Holz auf und lagern den Kohlenstoff dort ein. Das Abfallprodukt aus diesem einzigartigen Vorgang ist dann reiner Sauerstoff.

Für uns bei Stammdesign steht das Thema Nachhaltigkeit ganz groß im Fokus und wir versuchen stätig neue Optionen zu finden, um unsere Produktion noch nachhaltiger zu machen. Was wir damit sagen wollen, ist dass das Thema Nachhaltigkeit im Bereich Wohnen kein „Once-Off“ Thema ist, es ist ein Mindset.

4. Hochwertige Dinge lassen sich vererben

Wir vererben nur Möbelstücke und Dinge, die uns wirklich am Herzen liegen und uns etwas bedeuten – und dann auch nur, wenn diese Dinge nicht nach ein paar Jahren auseinanderfallen.  

Möbel, die das Zuhause für alle Lebensphasen einrichten, dabei noch gut aussehen und sogar an die nächste Generation weitergegeben werden können, sollte das Ziel jedes Möbelherstellers sein.

Übrigens, wer einen Stammdesign Esstisch kauft, der kann diesen jederzeit wieder retour bringen, falls dieser nach einem Umzug nicht mehr ins Bild passen sollte. In diesem Fall fertigen wir, passend an die neue Umgebung, einen neuen Tisch an und nehmen den alten zurück. Denn wir wissen, wie wichtig es ist, sich wohl zu fühlen im Zuhause und wir wollen sicherstellen, dass unsere Möbelstücke Freude verbreiten und nicht Kopfzerbrechen bei einem potentiellen Umzug.

5. Wer hochwertige Dinge kauft, unterstützt kleinere Manufakturen

Wer Qualität kauft, unterstützt dabei kleinere Manufakturen in deren die finalen Produkte meist sogar per Hand gefertigt werden (wie auch bei uns). Hier hat man die Möglichkeit Detailfragen rund um die Produkte, die Herstellung und den Ursprüngen der Rohstoffe zu stellen, dies ist bei Möbelriesen wie Ikea & Co definitiv nicht möglich. Dadurch kreiert man bereits vor dem Kauf eine besondere Beziehung zum Produkt und dies spiegelt sich dann im Weiteren natürlich auch im Wohngefühl wider.

Unsere Stammdesign Tische sind zum Beispiel (auf Wunsch) mit einem QR ausgestattet. Dieser gibt Aufschluss über den Herkunft des Baumes, die Produktion und viele weitere besondere Details. Dinge wie diese, sind eben nur möglich in Unternehmen welche Qualität vor Quantität stellen.

Handarbeit Tischmanufaktur ÖsterreichNachhaltige Tischmanufaktur Stammdesign

Unser Online Showroom:

Kennt Ihr eigentlich schon unseren neuen Online Showroom? Wie ihr ja bestimmt bereits wisst, werden unsere Baumstamm Tische ja im Normalfall ganz individuell per Hand für unsere Kunden angefertigt.

Für Alle, denen das zu lange dauert, gibt es nun auch die Möglichkeit, schon vorgefertigte und sofort verfügbare Baumstamm Tische anzufragen.

Seht Euch doch einmal um und meldet Euch jederzeit bei Interesse an einem spezifischen Stück: https://www.stammdesign.at/de/stammdesign-showroom-sofort-verfuegbare-epoxidharz-tische/.

Artikel teilen